Über mich

christian-koch-zielgruppe-ich-webblog

Zum einen Consumer – zum anderen Marketer.

Das bedeuted: Ich betrachte die Dinge meist von zwei Seiten – aus der betriebswirtschaftlichen Marketingsicht und aus der Sicht eines Verbrauchers.

Werbung in ihrer vielfältigen Art und Weise kommt bei mir gut an… solange sie gut gemacht und glaubwürdig ist.

Dieses Blog stellt zum einen das Ventil dar um Unmut Luft zu machen und zum anderen um Positives hervorzuheben!

Meine Blog-Themen:

  • Gute Werbung: Erfolgreiche virale Videos, TV-Spots und Anzeigen.
  • Persönliche Erfahrungsberichte und Vergleiche
  • Unter der Kategorie “Was ist eigentlich” werden Begriffe aus Marketing, Werbung, Social Media & co. erklärt.
  • Rund um das Weblog: WordPress, Blog-SEO, Plugins, etc.
  • Trends und Aktuelles rund um Internet & Gadgets

Über mich:

Ich habe Betriebswirtschaft studiert mit Schwerpunkt Marketing und arbeite auch in diesem Bereich. Trends und Neues im Netz muss ich testen oder zumindest gesehen haben. Das gilt auch für Gadgets.

Was sind die passenden Tags für mich:

#openminded, #Marketer, #Social Media, #Internet Affin, #Vater, #ideenreich, #kommunikativ

Networking:

Ich würde mich freuen wenn ihr meinem Blog via Feed oder facebook folgen würdet. Ihr könnt mir auch gerne über Google Buzz oder Twitter folgen.

Weitere Profile von mir im Web:

Auf zielgruppe-ich.de werben:

Gerne können Sie auf zielgruppe-ich.de werben, insofern das Produkt / die Dienstleistung a) auch für meinen Leserkreis interessant sein könnte und b) thematisch zu zielgruppe-ich.de passt. Für nähere Informationen, wie zum Beispiel Statistiken und Preise schreiben Sie mich einfach an.

Haben Sie sich schon einmal überlegt generell mittels Weblogs Kampagnen zu fahren? Anstelle jedes passende Weblog hierfür selbst zu suchen, sollten Sie den Service von http://www.trigami.com testen. Auch zielgruppe-ich.de hat schon an mehreren Trigami-Kampagnen erfolgreich teilgenommen.

Kontakt:

Bei Anregungen und Anfragen schreibt mir einfach über folgendes Formular:

[contact-form 2 “Kontaktformular 1_copy”]