Busse sind in der Stadt allgegenwärtig und als Werbeträger gut geeignet. Doch wirklich gute und aussergewöhnliche Werbung sieht man (vor wenn man nicht in Großstädten wohnt) eher selten.

Hier meine Top 10 der Bus Ads aus aller Welt.

Eine wirkliche aussergewöhnlich gute Werbung für den Kopenhagener Zoo auf einem Bus (via):

Bus Werbung für den Zoo in Kopenhagen

Werbung an einem Doppeldecker in England für einen Spielzeug-Shop (via):

bus-werbung-toysdirect_com

Folienwerbung oder echte aufgehängte Kleidungsstücke? Dieser Bus wirbt sehr für die Ergiebigkeit eines Waschmittels (via). Eine hohe Aufmerksamkeit ist garaniert:

bus-werbung-waschmittel

Schräglage aufgrund zu dicken Fahrgästen: Hier wird in Holland für Weight Watchers geworben (via):

bus-werbung-weight-watcher

Aus hinten wird vorne. Dieser Bus hat bestimmt so manchen Autofahrer erschrocken (via). Hier wird in und um Amsterdam herum für einen den niederländischen Versicherer ‚Centraal Beheer Achmea‘ geworben. Ob dies in Deutschland eine Genehmigung bekommen hätte ist fraglich:

bus-werbung-versicherung

Aussergewöhnlich für das strenge Dubai: Im Bus geht die Party ab! Werbung für ‚The Axe Effect‘ (via):

bus-werbung-the-axe-effect

Dieser Bus verschlingt seine Fahrgäste. Werbung für „built for the kill“, einer Sendung auf National Geographic Channel (via):

bus-werbung-shark-national-geographic

Passend: Werbung für die flexible Dr. Best Zahnbürste auf einem Gelenkbus (via):

bus-werbung-dr-best-the-flexible

Bietet sich eher in Großstädten mit Hochhäusern an, denn nur von oben kann man die Werbung auf dem Dach des Busses für careerbuilder.com sehen (via):

bus-werbung-careerbuilder_com

Und hier mein Favorit: Die Buswerbung zur Kampagne „Keep Holland clean“ verwandelt das Heck des Busses zum Müllwagen – inklusive Müllmänner (via):

bus-werbung-trashbus-keep-holland-clean-campaign

Was auffällt, drei der hier aufgeführten zehn Bus Werbeaktionen stammen aus Holland. Die sind kreativ trauen sich was 🙂